Freitag, 30. Dezember 2011

SEME Challenge #23

Tja, nun ist Weihnachten vorbei gerast, zumindest habe ich es in dieser Geschwindigkeit empfunden, und morgen ist schon der letzte Tag des Jahres. Ich bin in diesem Jahr auch mit meinen Weihnachtsgrüßen zu spät dran. Aber warum am Ende des Jahres etwas ändern, was man das ganze Jahr schon so gemacht hat? Eine meiner Karten möchte ich noch zeigen, die anderen folgen dann eben nächstes Jahr, wenn ihr sie dann noch anschauen mögt.

Beim Stempeleinmaleins habe ich so kurz vor Schluss noch eine Karte zur aktuellen Challenge nach dem vorgegebenen Sketch gemacht. Und nicht nur das, ich konnte sogar die Option befolgen, die da lautet: Weihnachten! Die benutzten Pattern Papers sind alle von Magnolia, die haben mir diesmal besonders gut gefallen, so habe ich sie viel benutzt. Auch die Blumen sind mit einem Magnolia Cutting Die aus dem Weihnachtspapier von Magnolia gestanzt. Die Blumen habe ich am Rand dann mit Crackle Paint eingestrichen. Nach dem Trocknen haben sie dann noch eine Dusche Glimmer Mist und Chalkboard bekommen. Befestigt habe ich sie mit einem Pearl Brad in der Mitte. Im Hintergrund rechts und links mittig zu sehen ist dann noch eine schöne Bordüre, die ich mit einer Stanze von Memory Box gemacht habe. Die sind alle so schön und lassen sich wunderbar stanzen, die werden jetzt öfter bei mir zu sehen sein. Außerdem habe ich noch fleißig braune Glitzersteine auf der Karte verteilt, die sogar an Tilda's Ohren glitzern.


Dies ist der Sketch zu der Challenge:


Wie schon gesagt, es folgen noch mehr Weihnachtskarten, falls ihr solche noch sehen könnt!


Stamps: Magnolia Ribbon Tilda, LOTV
Ink: Versafine Vintage Sepia, Stampin' Up Chocolate Chip
Coloration: Albrecht Dürer Watercolor Pencils, Chalk
Papers: Cardstock: Stampin' Up; Pattern Paper: Magnolia Sweet Christmas Dreams
Punches/Dies: Spellbinders, Stampin' Up, Magnolia Poinsettia, Magnolia Spruce Twig, Memory Box Frosty Border
embellishments & Co.: Pearl Brads, Glitzersteine: embellishments.de, Sakura Gelly Roll, Crackle Paint, Glimmer Mist, Chalkboard, White Gel Pen, Gold Metallic Liner

Kommentare:

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Hallo Süße, deine Karte gefällt mir total gut! Ich finde die Farben wunderschön und die Ohrringe sind ja supersüß! Ich schau' mir auf jeden Fall auch noch mehr Weihnachtskarten an, nur selbst machen mag ich erstmal keine mehr ;)

Knuffels und schonmal einen guten Rutsch von deiner Jay Jay

Conibaer hat gesagt…

Die Karte sieht absolut klasse aus! Da passt einfach alles zusammen!
Ich wünsche dir auf diesem Weg ein schönes, gesundes, erfolgreiches und kreatives neues Jahr!