Sonntag, 27. März 2011

The Sugar Bowl - Challenge 56–Kiki’s Sketch

Wie gestern versprochen kommt hier nun wieder etwas kreatives von mir. Ich muss wirklich gestehen, dass ich ja nun schon länger nicht mehr kreativ war, so ist es mir nicht ganz leicht gefallen und hat auch ziemlich lange gedauert. Richtig zufrieden bin ich mit dem Ergebnis auch nicht, aber wer ist das schon immer am Ende? Ich meine, ich saß ja auch auf der Creativa jeden Tag ein paar Stunden am Demo-Tisch und "musste" dort auch kreativ sein, aber das hab ich, glaube ich, zum Glück ganz gut hinbekommen. Es ist immer interessant, wenn man an so einem Demo-Tisch sitzt und vor sich hin werkelt. Dann guckt man hoch und plötzlich stehen ein paar Leute vor dem Tisch und schauen einem gespannt zu, was man da so macht. Da kann man schon ein wenig nervös werden.

Zurück zu meiner Karte. Bei The Sugar Bowl gibt es diese Woche einen tollen Sketch, den ich als Vorlage für meine Karte genommen habe, allerdings hab ich ihn um 90 Grad gedreht, da er mir so besser gefiel. Etwas spät hab ich die Option "Pink" gelesen, aber zum Glück habe ich diese Farbe verwendet, da sie auch in dem Papier im Hintergrund ist. Das Magnolia-Motiv habe ich mit Aquarell-Stiften ausgemalt und dann mit ovalen Spellbinders und den Beaded Ovals ausgestanzt, letztere hab ich dann mit ein paar Halbperlen noch aufgehübscht. Einen neuen Martha Stewart Stanzer konnte ich für die Bordüre an der Seite benutzen. Bei der Challenge konnt ich die Karte leider nicht einreichen, denn dort sind nur Sugar Nellie Motive erlaubt, aber da ich Ribbon auf der Karte verwendet habe, passt sie zu der aktuellen Challenge bei Magnolia Stamp Lovers. Bei Pear Tree Designs und Everybody-Art-Challenge möchten sie Geburtstagskarten sehen.

Das Tag habe ich mit einem Tag-Stanzer ausgestanzt, mit dem Schriftzug bestempelt, Halbperlen aufgeklebt und ein Eyelet für das Band angebracht. Das tolle Bakers Twine, mit dem ich das Tag an die Bordüre gebunden habe, ist ganz neu und wird bald bei mir im Shop in 8 wundervollen Farben zu haben sein. Ich hab hier ein Close Up davon gemacht:

Und das ist hier ist der Sketch:

Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag, auch wenn er um eine Stunde verkürzt ist!

Stamps: Magnolia, Hero Arts Ink: Versafine Vintage Sepia, Stampin' Up Espresso

Coloration: Albrecht Dürer Watercolor Pencils

Papers: Cardstock: Stampin' Up; Pattern Paper: BoBunny

Punches/Dies: Spellbinders, Martha Stewart, McGill

embellishments & Co.: Half Beads, Flowers, Spacer, Brads, Eyelet, Ribbons:
embellishments.de

Kommentare:

Kiki hat gesagt…

Hi Sanne!

Deine Karte ist wunder-, wunder-, wunderschön geworden. Das Motiv ist soooo süß und klasse coloriert. Und das Papier ist ein Traum. Auch die Idee mit dem Tag gefällt mir richtig gut!

Leider kannst du mit deiner Karte aber nicht bei The Sugar Bowl teilnehmen, weil dort nur Sugar Nellie Motive erlaubt sind. Schade!

Wünsche dir trotzdem noch einen schönen Sonntag.

LG, Kiki

Cindy2 hat gesagt…

I love your mix of papers and your flowers rock. Thanks so much for sharing your talent at the MSL 'ribbon' challenge. C2