Montag, 18. Januar 2010

Weihnachtskarten Teil 2

Endlich komme ich dazu, nun den 2. Teil von meinen Weihnachtskarten hier zu zeigen. Weihnachten ist ja nun schon lange her, aber die Karten möchte ich gerne noch zeigen, bevor es dann mit dieser Jahreszeit angepassten Projekten weitergeht. Diese Karten habe ich alle mit hÄnglar-Motiven gemacht, wie vorher auch schon, die waren halt neu und haben mir so gut gefallen. Die erste Karte ist wieder mit dem schönen Basic Grey Papier gemacht und auch zu den Charms und Spacern aus meinem Shop habe ich wieder gegriffen.

Finally I can show you today the second part of my Christmas cards. Christmas is now some time ago, but I would like to show you these cards before I continue with projects related to winter. These cards are all made again with images from hÄnglar, because they were new and I liked them very much. For the first card I have used the beautiful papers from Basic Grey and also I have used Charms and Spacer out of my Shop.

Stamps: hÄnglar, Lily of the valley
Ink: Memories Black, Stampin' Up Bravo Burgundy
Coloration: Albrecht Dürer Watercolor Pencils, Shimmerz, White Gel Pen
Papers: Cardstock: Stampin' Up, Pattern Paper: Basic Grey
Embellishments & Co.: Brads, Charms, Flowers, Gemstones:
embellishments.de, Punches: Martha Stewart, Stampin' Up, Scrappers Floss


Bei der nächsten Karte hab ich das Motiv per Paper Piercing "eingekleidet". Den Spruch habe ich dann zusätzlich noch mit passendem Embossing-Pulver embosst.

For the next card I have used the Paper Piercing technic for the skirt. And the sentiment I have embossed with matching embossing powder.

Stamps: hÄnglar, Lily of the valley, Imaginisce
Ink: Memories Black, Stampin' Up Bravo Burgundy
Coloration: Albrecht Dürer Watercolor Pencils, Stickles, White Gel Pen
Papers: Cardstock: Stampin' Up, Pattern Paper: Basic Grey, My Mind's Eye
Embellishments & Co.: Brads, Charms, Flowers:
embellishments.de, Martha Stewart Punch


Und die letzte Karte für heute habe ich mit dem süßen hÄnglar-Mädel mit der Socke gemacht, ist die nicht niedlich? Leider besitze ich diese nicht selber. Das Pattern Paper hatte ich erst kurz vor Weihnachten entdeckt und fand es von den Farben her toll für Weihnachtskarten.

And the last card for today is again with a stamp from hänglar, isn't the girl with the stocking too cute? I love her, but unfortunately I don't own this stamp. A few days before Christmas I have found this wonderful Pattern Paper, I like the colors, I think they are great for Christmas cards.

Stamps: hÄnglar, Lily of the valley
Ink: Memories Black, Stampin' Up Bravo Burgundy
Coloration: Albrecht Dürer Watercolor Pencils, White Gel Pen
Papers: Cardstock: Stampin' Up, Pattern Paper: Creative Imaginations
Embellishments & Co.: Brads, Charms:
embellishments.de, Stampin' Up Punches, Prima Flowers, Scrappers Floss



So, das waren meine Weihnachtskarten 2009. Und nun geht es endlich weiter mit Winterkarten, denn ich liebe den Winter, wenn mir der ganze Schnee hier im Norden auch langsam auf den Keks geht...

Okay, these were my Christmas Cards 2009. And now I'm gonna move on with winter cards. I love the wintertime, but all the snow here in the north is finally too much for me...

Kommentare:

Stempeltiger hat gesagt…

WOW! Wunderschöne Weihnachtskarten in toller Farbzusammenstellung, mit süssen Motiven und mit so liebevollen Details. Deine Coloration gefällt mir besonders gut.
Liebe Grüße, Swantje

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

Hallo! Wundeschöne Weihnachtskarten hast du mit den herzigen Hänglar-Motiven gestaltet! Super schön.

schönen winter! lg renate

Susanne hat gesagt…

Echt tolle Weihnachtskarten, Sanne, super gestaltet! Die kann man auch jetzt noch gut angucken.
Knuffels, Susanne