Freitag, 20. Februar 2009

Endlich Urlaub!!!

Nun ist es endlich soweit, am Sonntag geht mein Flieger nach Australien. Die Reise ist schon vor langer Zeit gebucht worden, aber jetzt zum Schluss verging die Zeit dann doch recht schnell. Der Koffer ist schon so gut wie gepackt, und nur ein paar letzte Handgriffe stehen noch aus. Aber ich hab noch ein paar Fotos zum zeigen. Zunächst einmal ein Bild vom letzten Teil der Flugstrecke, es geht bis nach Brisbane, wie man hier sehen kann:


Dort kommen wir dann in der Nacht von Montag auf Dienstag an, und werden nach knapp 24 Stunden Flug wohl gleich ins Bett fallen, ist ja zum Glück mitten in der Nacht. Am nächsten Morgen könnte der Sonnenaufgang dann so oder so ähnlich aussehen:



Und auf dem Weg zum Strand erwartet uns dann dieser traumhafte Blick:



Und noch eine letzte Impression vom Strandspaziergang:





An diesem Strand werde ich dann 1,5 Wochen verbringen, bevor es per Flugzeug auf die andere Seite von Australien geht, wo wir eine große Rundtour mit dem Auto machen werden. Weitere Bilder und einen kleinen Bericht gibt es dann so ca. in 3 Wochen.
P.S.: Der Onlineshop ist während meines Urlaubs nicht geschlossen, sondern wird von meiner lieben Freundin Ine weitergeführt. Also, wer eine Bestellung machen möchte, kein Problem, sie wird wie gewohnt ausgeführt werden!


Sonntag, 8. Februar 2009

Vor 2 Wochen schon hab ich damit begonnen, mir auch für 2009 wieder einen Kalender für die Handtasche zu basteln. Ine wollte sich auch so einen machen, so hab ich die Kalenderseiten auch für sie ausgedruckt und zu unserem Treffen alles mitgebracht, was wir dazu brauchten. Aber es kam dann doch irgendwie alles anders, Ine kam einfach nicht dazu, so fing ich schon mal an, die Kalenderseiten auch für sie zuzuschneiden, aber beim Lochen der Seiten wurde ich dann abgelenkt und da war es passiert, bei einem Teil der Blätter hatte ich mich quasi verstanzt, was echt blöd war. So hab ich dann mit der Gestaltung der Vorder- und Rückseite für meinen Kalender begonnen, aber weiter kam ich an dem Tag auch nicht. Gestern hatte ich die Idee, beide Kalender nur fertig zu stellen. Also die falsch gestanzten Kalenderseiten ersetzt und auch für Ine's Kalender hab ich dann passend zu meinem Kalender die Vorder- und Rückseite gestaltet. Zum Schutz hab ich die beiden Seiten mit einer Schutzfolie für Bücher eingeschlagen, deswegen ist das Design auch nicht so aufwändig. Ich glaube, Ine hat sich sehr über ihren Kalender gefreut! Und ich hab nun auch immer einen aktuellen Kalender für all meine Termine in der Tasche! So sehen unsere Kalender nun aus:




Für mich bricht nun so langsam der Australien-Countdown an, nun sind es nur noch genau 2 Wochen bis zum Abflug. Mir tun nur die armen Menschen in Australien leid, die mit den Buschfeuern dort kämpfen müssen. Da wo wir sein werden, sind allerdings zum Glück keine, dort gibt es nur Sonne, Strand und Meer (okay, einen süßen Lifeguard und ein paar Quallen gibt es wohl auch noch dort :-D)... Ich freue mich auf jeden Fall schon, hoffe aber, euch vor meinem Abflug noch was zeigen zu können!