Dienstag, 28. April 2009

Magnet-Karte

Am Samstag haben wir uns mit den Hamburger Stempelmäusen wieder getroffen. Insgesamt waren wir 13 Mädels, und es hat mal wieder richtig Spaß gemacht. Und im Gegensatz zu den sonstigen Treffen hab ich auch richtig was geschafft für meine Verhältnisse! Da wir am Samstag auch ein Geburtstagskind dabei hatten, und ich es bis dahin leider nicht geschafft hatte, eine Karte für sie zu machen, hab ich das auf dem Treffen gemacht. In Anlehnung an die Karte vom letzten Stampin' Up Workshop hab ich eine Karte zum aufklappen mit versteckten Magneten gemacht. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, diese Karte zu machen!

On Saturday we had a huge meeting with all the girls from Hamburg from our yahoo group. In total we were 13 girls and we had a lot of fun. Normally I am not able to finish my cards on these events, but this time I was really busy. Saturday was also the birthday of one of the girls and I didn't manage to make a card for her before the meeting. Therefore I had to do it there. According to the card we made on our last Stampin' Up workshop I made again one with hidden magnets. And it was again a lot of fun doing this card!


Außenansicht / Front side



geöffnet / opened




Stamps: Penny Black, Hero Arts
Ink: Memories Black, ColorBox Chestnut
Coloration: Albrecht Dürer Watercolor Pencils, Black Pen
Papers: Bazzill Cardstock, Pattern Paper: K & Company
Embellishments & Co.: Brad, Spacer, Ribbon:
embellishments.de, Prima Flowers, Swirl Punch, Round Punches: Stampin' Up


Kommentare:

Conibaer hat gesagt…

Die Karte ist wirklich super geworden! Und endlich werden die Magnete mal genutzt, was? *gg*

Susanne hat gesagt…

Einfach nur schööööön!!!
LG Susanne

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Wow die Karte ist ja klasse. Ich habe gar nicht gesehen, dass du die gemacht hast, dabei saß ich doch genau gegenüber. War ich wohl zu sehr mit meiner Karte beschäftigt *kopfschüttel*. Da hat sich das Geburtstagskind ganz bestimmt gefreut =)