Montag, 23. Juni 2008

2 neue

Ich möchte noch zwei Werke vom Anfang des Monats zeigen. Diese hab ich leider verspätet fertig gestellt, und es hatte dann noch ein wenig gedauert, bis die Empfänger den Eingang vermeldet haben. Vorher mag ich die Sachen hier eigentlich nicht so gerne zeigen, für den Fall, dass diese evtl. doch hier luschern kommen :o)

Die erste Karte war zum Thema gestempelter Hintergrund. Sowas macht auch immer wieder Spaß, und es ist doch immer eine Herausforderung, mal ohne Scrap-Papier zu arbeiten.



Und die zweite Karte hatte das Thema, dass wir mit dem Anfangsbuchstaben der Empfängerin etwas gestalten sollten. Ich hatte also ein J zu gestalten. Coni war so lieb und hat mir mit ihrer Cricut den großen Buchstaben ausgeschnitten. Dann kam ich auf die Idee, den Stempel auseinander zu nehmen, und den Igel nach oben und die Schnecke nach unten auf dem Buchstaben zu platzieren, so dass sie zueinander hinauf- bzw. herabschauen. Carola saß bei der Entstehung dieser Karte neben mir und brachte mich dann noch auf die Idee, die Blütenmitte mit dem 3/16" Locher der Crop-A-Dile auszustanzen. Das war wirklich eine wirkungsvolle Idee, wie ich finde. Dafür hab ich sie an dem Tag im Gegenzug auch inspiriert, so hat sich das wieder ausgeglichen ;-)


Neue Werke sind schon in der Entstehung, also gibt es sicherlich bald wieder neues an dieser Stelle! :o)

Kommentare:

Ute85 hat gesagt…

Das sind zwei wunderschöne Karten!

Kati hat gesagt…

Die Karten sind wunderschön insbesondere die zweite mit dem Igel oben und der Schneck unten ist ein richtiges Kunstwerk - schwärm!!!!

Litta hat gesagt…

Die beiden Karten sind Dir richtig gut gelungen !!

LG von Litta

Conibaer hat gesagt…

Beide Karten sind absolut gelungen! Klasse!

MiniMissi hat gesagt…

Sehen beide toll aus und sind wirklich schön geworden. Tolle Farben und schöne aufteilung.

Liebe Grüße Nicole

Melli´s Hobby Vielfalt hat gesagt…

Hallo,

deine Karten sind alle traumhaft schön. Ich komme dich auf jeden Fall wieder besuchen.

Liebe Grüße
Melli