Dienstag, 24. Juli 2007

Reihenweise

So, ich habe mal wieder Karten gebraucht und da hab ich eine neue Variante entdeckt, die mir sehr gut gefällt und auch sehr wandelbar ist. So hab ich gleich eine ganze Strecke ähnlicher Karten hergestellt, jedoch alle ein wenig verschieden. Dazu konnte ich auch meine neuen Penny Black Stempel endlich mal einsetzen und auch seit langem mal wieder Servietten. Aber sehr selbst:








Und diese beiden Geburtstagskarten sind schon früher entstanden, aber die ersten nach diesem Muster. Hier sind im oberen Teil Papiere eingesetzt:



Kommentare:

Conibaer hat gesagt…

Sehr schöne Karten hast Du da gemacht! Und fleißig, fleißig! ;o)

Diana hat gesagt…

Tolle Karten sind das geworden! Gefallen mir richtig gut! Und jede ist anders.
LG Diana